News

Eichelmann 2020

Im aktuellen Eichelmann bekamen wir dieses Jahr wieder 2 1/2 Sterne :) Über den aktuellen Jahrgang schrieb Herr Eichelmann:

 

 

"Silvaner Hoheleite, Jahrgang 2015, und der 2014er Spätburgunder Im Roth führten im vergangenen Jahr eine ganz starke Kollektion an. Den intensiven, stoffigen Spätburgunder konnten wir dieses Jahr erneut verkosten, vom im gebrauchten Barrique ausgebauten Hoheleite Silvaner aber den Jahrgang 2017: Gute Konzentration, Fülle, Kraft, reife Frucht und Substanz - ein würdiger Nachfolger des 2015er. Spannend ist auch der Petnat, duftig, frisch und zupackend. Die fruchtbetonten Gutsweine zeigen gutes  Niveau, was auch für Silvaner und Scheurebe vom Keuper gilt. Sehr gefällt uns der im großen Holzfass ausgebaute Grauburgunder aus der Schwanleite, er besitzt reintönige Frucht, gute Struktur und Grip. Sehr gut ist auch der Silvaner von alten Reben im Küchenmeister, ebenfalls im großen Holz ausgebaut, ein reintöniger, frischer und zupackender Wein. Eine eigenständige Kollektion!"

 


Pet Nat beim Feinschmecker!

unter der Überschrift "Prickelnd Natürlich" erschien in der November-Ausgabe vom "Feinschmecker" ein schöner Bericht über Natursekte. Mit bei den Empfehlungen: UNSER SILVANER PET NAT !!!!! Wir freuen uns riesig!

 

 

 

 


VINUM Weinguide 2020

In der neuen Ausgabe des Vinumweinguides 2020 haben wir wieder zwei Sterne erhalten

 

Die Redakteure schrieben: "Tobias Hemberger war für uns eine der Entdeckungen der letzten Jahre, diese positive Einschätzung belegt er wiederum mit den aktuellen Weinen. Vor allem die klar erkennbare Handschrift in allen Weinen, die eigenständige Stilistik hat uns wie immer überzeugt. Die klare Aromatik der Weine ist in diesem Jahr das Kennzeichen des Sortiments, das uns Tobias präsentiert. Geschliffen und präzise die Silvaner vom Gutswein bis zu den Alten Reben. Der 2018er Rödelseer Küchenmeister glänzt mit schöner Frische und packender Mineralik, hat sortentypische Frucht und schönes Spiel. Aus der Lage Schwanleite kommt ein Grauburgunder, vollmundig, mit schönem Duft nach Blüten und Honig, der geschmeidig am Gaumen hängt. Der 2017er Silvaner Hoheleite, den er nach  Art des Großen Gewächses mit einem Jahr Verspätung anstellt, ist mit großer Aromenfülle und feinem Schmelz ausgestattet. Der Pet Nat, ein Natursekt, hat ein kräftiges Bukett von Quitten und ist herrlich erfrischend. Nach fünf Jahren zeigt der Spätburgunder Im Roth noch dicht gewirkte Frucht mit Potenzial und wirkt kein bisschen müde."

 


Öffnungszeiten

Montag: 10 - 17 Uhr

Dienstag: nur nach Vereinbarung

Mittwoch: 10 - 17 Uhr

Donnerstag 10 - 17 Uhr

Freitag : 10 - 17 Uhr

Samstag: 10 - 16 Uhr

 

Sonn- & Feiertags: nach Vereinbarung

News

Pet Nat im Feinschmecker

 

VINUM WEINGUIDE 2019

 

Eichelmann 2019

Kontakt

Weingut Hemberger

Aussiedlerhof 3

97348 Rödelsee

 

Fon: 09323 435

Fax: 09323 5072

info@weingut-hemberger.de